Ein Unternehmen unter Spannung – Ringmetall AG ein klarer “Kauf”

Hamburg - 30.06.2016
Mit dem heutigen Tag wird die Ringmetall AG in die Coverage des Hamburger Researchhauses Montega AG aufgenommen. Montega zeigt damit wieder, dass ein Blick über den Tellerrand der großen Indizes durchaus lohnenswert ist und attraktive Investitionsmöglichkeiten bietet.

Die Ringmetall AG aus München ist der globale Marktführer bei der Herstellung von Spannringen, die zum Verschließen von Industriefässern benötigt werden. Die 1997 gegründete Gesellschaft hat sich in den letzten Jahren erfolgreich auf dieses Geschäftsfeld fokussiert und sorgt dafür, dass auch chemisches Gefahrengut sicher durch die Welt transportiert werden kann. Durch strategisch kluge Zukäufe und organisches Wachstum hat sich Ringmetall eine dominierende Marktstellung in diesem Nischenmarkt erarbeitet und treibt aus dieser Position die eigene Entwicklung erfolgreich voran.

In Zukunft wird Montega die Geschäftsentwicklung des Unternehmens in Publikationen kommentieren und bewerten.

Stammdaten:
Börsenkürzel Deutsche Börse: HP3
Reuters: DE:HP3
WKN: 600190
ISIN: DE0006001902

Die ausführliche Unternehmensstudie kann bei Montega angefordert werden.

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden Researchhäuser mit einem klaren Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst derzeit rund 70 Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte. Die Firmen-Philosophie ist von unternehmerischem Denken und Handeln geprägt. Die Montega AG ist unabhängig und eigentümergeführt. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices aus Deutschland, England, der Schweiz und Luxemburg. Diese versorgt die Montega AG mit Research-Publikationen, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Analysten des Hauses zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und Midcap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt:
Montega AG
Alexander Braun
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3777
Mail: a.braun@montega.de

--- Ende der Pressemitteilung ---

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Kommentare sind deaktiviert