Montega reagiert mit der Produktneuheit Alpha frühzeitig auf MiFID II

Hamburg – 10.05.2017
Die Montega AG hat ihr Produktportfolio um „ALPHA“ erweitert. Mit dem neuen Research-Produkt wird Montega regelmäßig attraktive Investmentideen präsentieren, die nach Einschätzung der Analysten deutliche Überrenditen ermöglichen. Die ersten ALPHA-Cases befinden sich bereits in der Ausarbeitung und werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Im Gegenzug hat Montega kürzlich die Coverage einiger Unternehmen eingestellt. Dies betrifft insbesondere Titel, bei denen die Analysten aktuell kein großes Kurspotenzial sehen oder die bereits eine breite Researchabdeckung aufweisen. Die frei gewordenen Kapazitäten sollen genutzt werden, um in Zukunft eine hohe ALPHA-Frequenz zu gewährleisten und das Coverage-Universum dadurch noch gezielter auf die Kundenbedürfnisse auszurichten.

Montega reagiert mit dem erweiterten Angebot bereits frühzeitig auf die ab 03. Januar 2018 geltende EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II (Markets in Financial Instruments Directive II) und positioniert sich somit zukünftig in noch stärkerem Maße als ausgelagertes Researchhaus für kleine und mittelgroße Investoren.

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden Researchhäuser mit einem klaren Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst derzeit rund 70 Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte. Die Firmen-Philosophie ist von unternehmerischem Denken und Handeln geprägt. Die Montega AG ist unabhängig und eigentümergeführt. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices aus Deutschland, England, der Schweiz und Luxemburg. Diese versorgt die Montega AG mit Research-Publikationen, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Analysten des Hauses zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und Midcap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt:
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

--- Ende der Pressemitteilung ---

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Kommentare sind deaktiviert